Montag, 26. August 2013

zurück

ausschlafen und ausgiebig frühstücken,
viel ruhe, viel sonne und schööööööön warm,
unterm sonnenschirm im sand liegen, 
am strand entlang laufen und im mittelmeer schwimmen,
viel lesen,
lecker essen und trinken.
der urlaub ist nun leider vorbei aber das schöne sommergefühl
werden wir uns noch ein bisschen bewahren.
  auch und gerade weil sich hier der herbst schon ankündigt


ein rezept habe ich heute nicht aber ein paar impressionen
von unserem "schlemmerurlaub"....

mehr glücklichmacher gibt es heute wieder bei katja 

liebe grüße
mickey

Kommentare:

  1. Ich dachte, bei dir gibt's heute ein ganzes Rezeptbuch ;-)... - fein, dass der Urlaub ein solcher war und gut in Erinnerung ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  2. huch, da warst du aber diszipliniert, alles so schön zu fotografieren vor dem einverleiben! hat ein bisschen was von paradies :)
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Servus Mickey,
    also ich muss schon sagen, eine feine Küche hattet ihr da im Urlaub. Da fällt einem das heimfahren wohl schwer.
    Aber wie ich dich kenne gibts zu hause genauso, wenn nicht noch bessere Schlemmereien!!!
    Schöne Woche,
    Luis

    AntwortenLöschen
  4. Da tropft mir hier der Zahn am Schirm, so herrlich auch all die Farben! Und immerv drau0en essen, das finde ich auch toll, aber es dauert noch bei uns. vg kaze

    AntwortenLöschen
  5. für mich bitte so ein orangerotes Getränk.
    Ihr seid wohl im Schlaraffenland gewesen.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schlaRaffenland ist deR Richtige ausdRuck.
      wow .... und nun hab ich hungeR.
      liebe gRüße. käthe.

      Löschen
  6. Sieht nach einem sehr leckeren Urlaub aus...grins...leider hat der Urlaub die unangenehme Eigenschaft, besonders schnell zu vergehen...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht ja alles sehr gesund aus auf den Bildern :-)
    Mit Muscheln kannst du mich allerdings jagen...Da nehme ich doch lieber den Käse;-)

    Liebe Grüße Claude

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht ja echt nach einem sehr kulinarischen Urlaub aus. Wenn ich die Bilder so ansehe, bekomme ich glatt Hunger. Ist aber auch kein Wunder nach meinem heutigen Backmarathon ...

    ... und der Brötchenteig nach Deinem Rezept steht mangels Platz im Kühlschrank schon im Kofferraum bereit für die Fahrt zum Frühstück zu einem Geburtstagskind, ich hab Deine Sonntagsbrötchen schon öfter mit Erfolg gebacken.

    Nen lieben Gruß von Antje

    AntwortenLöschen
  9. Boah welch feine Sommerleckereien, da wär ich gern dabei gewesen.
    Komischerweise ist der Sommer die Jahreszeit, in der ich mit dem wneigsten Essen auskomme und es mich zurückverschlägt zu Salaten und Wasser.

    Danke für deine Augenfreuden & liebste Grüße

    Katja

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...