Montag, 20. Juli 2015

schnell und leicht...


feldsalat mit roten linsen und 
gebratenem schafskäse

ein lecker-leichter sommersalat der im handumdrehen fertig ist!


einkaufsliste für 2 esser: 100g feldsalat, 100g rote linsen, salz, ½ apfel, 3 eßl. weißweinessig, 4 eßl. olivenöl, 1tl. honig, pfeffer aus der mühle, 1 zweig rosmarin, 1 knoblauchzeche, 2 stck. schafskäse, 2 cocktailtomaten
zubereitung: feldsalat putzen, waschen und gut abtropfen lassen. linsen gut 8 minuten bissfest köcheln, leicht salzen und in einem sieb gut abtropfen lassen. die apfelhälfte vom kerngehäuse befreien und sehr fein würfeln. apfelwürfel, essig, 3 eßl. olivenöl, honig, salz und pfeffer zu einer vinaigrette mischen.
rosmarin abspülen, trocknen und die nadeln abzupfen. die knoblauchzehe andrücken. restliches olivenöl in einer pfanne erhitzen. den schafskäse darin mit rosmarin und knoblauch von beiden seiten braten. 
feldsalat und linsen mischen, mit der apfel-vinagrette beträufeln und mit dem schafskäse und den cocktailtomaten anrichten.

viel spaß beim nachkochen und guten appetit!

liebe grüße und einen guten start in die neue woche
mickey

Kommentare:

  1. Mmmm.. schaut das gut aus!! Ein wunderbar duftiges Sommergericht.. und dann noch mit Linsen.. ich liebe Linsen! Danke für's Rezepteteilen. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Das macht richtig Appetit... danke für das feine Rezept! Eine schöne Woche und liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  3. Hmmm, das ist heute wieder ganz nach meinem Geschmack. Sülze finde ich ja eher fragwürdig ;)
    Liebe Grüße und eine schöne Woche
    Jennifer

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...