Freitag, 12. Oktober 2012

12 von 12 im oktober 2012

endlich der 12. 
eigentlich wollte ich doch heute erst starten und nun habe ich schon soooooo viele postings geschrieben. und es macht spass. ich habe es ja gewußt. also, es geht los. 
heute  bin ich...

...wie jeden morgen mit einem Kaffee in den tag gestartet,
...bei schietwetter zum doc gefahren,
...hier (klick) hin.
bei meinem doc und den super netten mädels aus der
praxis habe ich mich hiermit für die tolle behandlung bedankt.

wieder zu hause habe ich den boden von wollmäusen befreit....
...schnell gekocht und pasta gegessen, ( rezept folgt )
....aus dem fenster in den grauen himmel geschaut,
....meinen dicken zeh hochgelegt,
...gelesen und mich ein wenig gegruselt,
...auf der anderen seite aus dem fenster geschaut - juhuuuu, es wird heller,
...ein bisschen für ein klitzekleines baby genäht.

alle anderen wilden knipserdamen und knipserherren? findet ihr hier.




Kommentare:

  1. oh je, gute Besserung für den Zeh!

    Ich bearbeite meine Bilder mit Instagram (eine App fürs Smart Phone!) Dann lad ich sie auf den Läppi und mache mit Pic Monkey (einfach mal googeln) ne Collage. Ist ganz einfach!
    LG, Mella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na, das ging ja fix. danke schööööön. versuch ich mal. lg mickey

      Löschen
  2. Und das Geschenk für das klitze kleine Baby ist suuuuuuper geworden. Da freuen sich Mama und Baby garantiert!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...