Freitag, 16. Januar 2015

schon wieder (122)

....ein vergessenes fischlein gerettet.
irgendwo, am strand,
zwischen  westerland und kampen.
hat es auf seine retterin gewartet.
oder hat ihn vielleicht doch
jemand dort für mich zurückgelassen?


das geheimnis des glücks ist freude in unseren händen
(ralph waldo emerson 1803-1882) 


 mehr fisch bei -->klick andiva
kommt gut ins wochenende!
liebe grüße
mickey

Kommentare:

  1. Oh wie schön, du Fischretterin!
    Danke dir für die liebe Karte, was hab ich mich gefreut. Sie steht hier auf meinem grad fast leeren Sideboard und ich freu mich immer noch dran. Echte Post ist doch am schönsten.
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    Und danke für deine Worte zu meinem Gesternpost. Ich glaub ich bin auf einem guten Weg.
    Und ich werd mal wieder mehr kommentieren, grad is hier viel Chaos gewesen, da hat die Energie nicht immer gereicht.
    Liebe Grüße
    Andi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, du Heldin des Strandes!
    Sehr schöne Fotos, aber auch wie immer auf deinem Blog!
    Liebe Grüße und AHOI, Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Schöne BIlder sind das, vom Strand, vom Meer ....
    Ich wünsch Dir einen guten Start in ein wunderschönes und gemütliches Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. *♥FreitagsundWEknuddelgrüßchenvonderFrauNachbarinabstell*

    AntwortenLöschen
  5. ....ahaaa, ein " SAND - STRAND - BACKFISCH " ;-) - aber noch interessanter die " FREUDE IN DEINER HAND "!
    Schönes Wochenende,
    Luis

    AntwortenLöschen
  6. *hihi*... Das 3. Bild ist auch witzig... Man sieht wie das 2. Bild entsteht! Genial! Hab ein schönes, baldiges WE, liebe Mickey.
    Anne-Marie

    AntwortenLöschen
  7. menno, ich will auch ans Meer....

    AntwortenLöschen
  8. Schöner Fundfisch. Ich hab diese Woche auch Fisch gefunden, im Briefkasten! Danke schön!
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  9. Ich wars...vor über 20 Jahren..;-)))). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  10. Heute man ein Fisch gleich am Meer, wunderbar. Da wäre ich auch gerne für eine kleine Auszeit um mir die frische Brise um die Nase wehen zu lassen :-)
    Lieben Dank für Deine Nachricht, hier ging es die Woche etwas turbolent zu.
    Liebe Grüße und genieß das Meer,
    Sabine

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...