Donnerstag, 25. September 2014

klein


...aber fein. 
meine 
urlaubsgeldbörse
mit fischigem verschluß.
für das wichtigste plastikgeld,
ausweis, führerschein
und ein bisschen bares.
geschlossen nur 11 x 9cm klein.
schnitt: selbst zusammengefrickelt.
material: segeltuchreste und spinnakernylon.





verlinkt bei -->klick rums

liebe grüße
mickey

Kommentare:

  1. Das ist aber eine schöne Geldbörse!!! Super Idee! Den Fisch finde ich richtig klasse! :-)

    Liebe Grüße vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine schöne Geldbörse...und da du immer so viel und fleißig arbeiten musst, ist sie sicherlich gut gefüllt...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Das ist aber eine tolle Urlaubsgeldbörse.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  4. Eine wirklich schöne Idee, sieht klasse aus!
    Liebe Grüße und einen schönen Tag wünscht Dir Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Super gelungen, und das Fischkopf-Knopf-Augen ist richtig gut. Muß ich mir merken :-))
    Grüße übers Land
    Ulli

    AntwortenLöschen
  6. Die ist ja mal genial! Der arme Fisch, Du drückst ihm immer was aufs Auge. *gg*

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  7. Das "fischige" Teil ist der Hammer!!!
    Super Idee...
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  8. Ein ganz wunderbares, maritimes Selbstgefrikel, liebe Mickey!
    Selbst unterwegs noch von Fischen umgeben :-)
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Hihi, wie klasse! Dein neues Portmonnaie ist ja der Knaller!

    Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  10. Supersuperschön! Die Idee ist echt klasse.
    LG, Anne-Marie

    AntwortenLöschen
  11. Soooo schön. Das ist ja ein "Must Have" für alle die Fische lieben oder auch das Meer. LG Karin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...