Montag, 29. September 2014

schmeckt lecker nach urlaub

...und gelingt immer!
hänchenpfanne



 

einkaufsliste: 500g hänchenbrustfilet, 2eßl. frisch gepreßter zitronensaft, 2 eßl. gutes olivenöl, 4tl gemüsebrühe, 80g rote linsen, 100g sahne, 4tl. dijon-senf, 1 bund frühlingszwiebeln, salz, pfeffer aus der mühle
zubereitung: hänchenfleisch waschen, in scheiben schneiden, salzen, mit zitronensaft beträufeln, in etwas öl anbraten und anschließend herausnehmen. 500ml wasser mit der gemüsebrühe in die pfanne geben, rote linsen zufügen und bei sanfter hitze 4 min garen. sahne zugießen und und mit Senf, salz und pfeffer abschmecken. frühlingszwiebeln putzen, waschen, in ca. 2cm lange stücke schneiden und zusammen mit dem hänchenfleisch gut 5 min. garen. 
entweder pur genießen....oder mit reis.....oder mit baguette.
guten appetit!

liebe grüße und einen guten start in die woche
mickey

Kommentare:

  1. An roten Linsen habe ich mich neulich auch mal versucht. Schmeckt sehr lecker!
    Liebe Grüße und einen entspannten Start in die neue Woche, liebe Mickey,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Das schaut sehr lecker aus. Würde ich sofort essen obwohl Linsen drin sind, wobei rote habe ich noch nie gegessen, die anderen meide ich seit meiner Kindheit :)
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  3. Mir ist im Moment alles recht, was nach Urlaub schmeckt...;-))) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  4. eigentlich schon auf Kaffee und Kuchen gestimmt, läuft mir jetzt aber das Wasser im Mund zusammen... ;-) Ein Rezept ganz nach meinem Geschmack... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  5. Ach bei dir gibt es immer so leckere Sachen! Ich liebe Linsen. Da knurrt mir mal wieder der Magen.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  6. Sieht wie immer sehr lecker aus! Lustig, bei uns gab es gestern auch Hühnchen ;-)

    Liebe Grüße Claude

    Hilfe, jetzt habe ich aber Hunger...

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...